Mit Lego Gefühle erkunden

2014_lego_gefuehle1

2013 hat eine Studie in Neuseeland festgestellt, dass die Legofiguren immer grimmiger schauen. Lego erklärt es damit, dass die Thematik der Bausets sich geändert hätte. Oft geht es um den Kampf von Gut gegen Böse. Durch die verschiedenen Gesichtsausdrücken könnten Kinder auch komplexere Szenen nachspielen.

Warum also die Legogesichtsausdrücke nicht als Sprech- und Schreibanlass nehmen, um über Gefühle zu reden? Das geht mit der heutigen Datei. Zunächst gibt es verschiedene Gesichtsausdrücke. Das Kind soll selber feststellen, welches Gefühl damit gemeint ist.

Mit Lego Gefühle erkunden, Lego, Gefühle, reden, schreiben, Sprechanlass, Schreibanlass, AFS-Methode, Legasthenie, Legasthenietraining, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, Eltern, Kinder, DAF, DAZ, Grundschule, Förderschule, Vorschule

Dann kann man darüber reden, was traurig oder fröhlich oder ängstlich macht:

Mit Lego Gefühle erkunden, Lego, Gefühle, reden, schreiben, Sprechanlass, Schreibanlass, AFS-Methode, Legasthenie, Legasthenietraining, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, Eltern, Kinder, DAF, DAZ, Grundschule, Förderschule, Vorschule

Aber da Gefühlsausdrücke so unterschiedlich sind wie es Menschen gibt, gibt es auch jedes Blatt als Blanko-Vorlage. So kann man auch variieren, z.B. Schreibe auf, was du machen kannst, um dich wieder fröhlich zu fühlen ODER Wie kannst du wieder ruhig werden, wenn du aufgeregt bist, usw.

Wie immer, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Frohes Sprechen und Schreiben!

DOWNLOAD: MIT LEGO GEFÜHLE ERKUNDEN

Lesen Sie auch:

4 Replies to “Mit Lego Gefühle erkunden”

  1. Vielen Dank für diese tolle Idee und die schöne Umsetzung!
    Ich habe auf diesem Blog schon so viele schöne Materialien gefunden und auch schon Einiges eingesetzt und möchte mich endlich mal dafür bedanken!
    Vielen Dank und viele Grüße von Anita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*